Letzte Veranstaltung:
Adventsfeier im RekenForum mit dem Bürgermeister

Datum: 03.12.2018 (Montag)
-
Bericht mit Fotos hier anschauen

Nächste Veranstaltung:
Information folgt in Kürze ...

Datum: -  -
Ort: -

Hier klicken für weitere Informationen.

29.06.2016 (Mi) - Pater Jörg Thiemann feiert sein Silbernes Priesterjubiläum

Pater Jörg Thiemann feiert sein Silbernes Priesterjubiläum

37 CBF Mitglieder sind der Einladung Pater Jörgs zur Feier seines Silbernen Priesterjubiläums am 29. Juni 2016 gefolgt. Er gehört zu den Mariannhiller Missionaren und ist nach einigen anderen Tätigkeiten im Auftrag seines Ordens seit 2013 Seelsorger im Benediktushof. Den Bewohnern des Hauses ist er inzwischen ein guter Freund geworden.


Zur Freude der Menschen im „Club Behinderter und ihrer Freunde e.V.“ - CBF Reken, ist Pater Jörg in den Verein eingetreten und arbeitet aktiv im erweiterten Vorstand mit.
Zur Jubiläumsfeier waren mehr als 180 Gäste gekommen, die alle zu Beginn des Festgottesdienstes in der Benediktuskapelle von Pater Jörg begrüßt wurden. Mit ihm standen fünf Geistliche um den Altar: Pater Christoph, Pastor Hatwig, Pater Stuart, Pater Pitruff und Pfarrer Jung von der evangelischen Kirchengemeinde, auch Seelsorger im Benediktushof. Der hausinterne „Benechor“ unter der Leitung von Lisa Albers stimmte schwungvoll den Gesang während des Gottesdienstes an. Er bot auch nur von ihm gesungene Lieder dar. Als hör- und sichtbares Zeichen gelebter Ökumene im Benediktushof hielt Pfarrer Rüdiger Jung die Festpredigt. Er hob die Wichtigkeit des Strebens nach Einheit und gegenseitigem Verstehen der Religionen, gerade in der heutigen Zeit hervor. Er benannte die verschiedenen Eigenschaften der Apostel Petrus und Paulus, deren Namensfest auch am Jubiläumstag gefeiert wird. Deren Lebenswege waren nicht immer vorbildlich, verfolgte doch Paulus als Saulus die Christen, und Petrus verleugnete Jesus vor seinem Tod. Trotzdem sind sie zu großen Glaubenszeugen geworden.
Zum Abschluss des Gottesdienstes bedankte sich Pater Jörg für die „liebevolle Begleitung, Freundschaft und für das Wohlwollen,“ das er im Benediktushof von allen Seiten erfahren darf.
Er lud nun die anwesenden Gäste zu einem gemeinsamen Imbiss ein. Die Gäste sprachen ihm herzliche Glückwünsche aus. Das vorbereitete Buffet bot zahlreiche Köstlichkeiten, die allen gut schmeckten.
Jeder war begeistert von diesem gelungenen Fest.
Wir vom CBF Reken danken Pater Jörg und den Mitarbeitern des Benediktushofes herzlich für diesen schönen Nachmittag.

 

Bilderschau:

Haben Sie Fragen oder Anregungen für uns? Senden Sie uns einfach eine Nachricht. Wir freuen uns darauf!

 mail@cbf-reken.de

 

Weitere Informationen finden Sie auch auf der Webseite des CBF Kreisverband Borken.

 www.cbf-borken.de/kreisverband/