Letzte Veranstaltung:
Adventsfeier im RekenForum mit dem Bürgermeister

Datum: 03.12.2018 (Montag)
-
Bericht mit Fotos hier anschauen

Nächste Veranstaltung:
Information folgt in Kürze ...

Datum: -  -
Ort: -

Hier klicken für weitere Informationen.

22.10.2016 (Sa) - Gemeinsames Essen bei Schmelting

Zu einem festlichen Mittagessen im Hotel Schmelting hatten das Jubelpaar Hülsermann alle CBF-Mitglieder eingeladen, und Albert Wichmann wollte anlässlich seines 75. Geburtstages eine Getränkerunde ausgeben. Erstmals konnten über eine neu renovierte Eingangstür im Hotel Schmelting die Rollstuhl - und Rollatorfahrer barrierefrei in den Gastraum gelangen – danke -!


32 Mitglieder wurden vonunserer stellvertretenden Vorsitzenden Irmgard Holthausen herzlich begrüßt. Große Bestürzung zeigte sich bei allen, als Irmgard von der sehr schwer erkrankten 1. Vorsitzenden Gerda-Marie Möller berichtete. Gerda–Marie liegt nach einer Notoperation seit einer Woche im künstlichen Koma und kämpft um ihr Leben. Ihr Mann Kurt Möller aber hatte im Sinne von Gerda- Marie bestätigt, dass das Festessen stattfinden sollte. Pater Jörg lud alle Gäste zu einem Gebet für die schwer Erkrankte ein. Zum Zeichen der Verbundenheit zu Gerda–Marie gaben wir uns die Hände und beteten gemeinsam in großer Runde.


Hermann Benning begrüßte und bedankte sich in Gedichtform bei Klaudia und Walter Hülsermann, dass sie anlässlich ihrer Goldenen Hochzeit ihre Geldgeschenke dem CBF Reken zur Verfügung gestellt hatten. Auch Albert Wichmann wurde herzlich gedankt für die Einladung.


Auch Mathilde Vauth trug dem Jubelpaar ein Gedicht vor : “Voer fifftig Joahr…“. Nicht alle verstanden die plattdeutsche Sprache, aber es wurde herzlich geklatscht.
Das Mittagessen war wie immer bei Schmelting sehr gut. Salat und Gemüse, Hähnchenschnitzel und Schweinebraten, schmeckten zu Pommes und Kroketten sowie frischen Kartoffeln und passender Soßen sehr gut, und es wurde tüchtig zugegriffen. Ja, und dann der Nachtisch, - unserer Irmgard Pieper schmeckte es so gut, dass sie dreimal einen Nachschlag haben wollte.


Dann war auch diese Veranstaltung bald zu Ende. Nach einer Kaffeerunde standen die Busse für die Rückfahrt schon bereit.


Genesungswünsche und Grüße an Gerda – Marie sollte Irmgard Holthausen an Kurt Möller weiter geben. Alle wollen für unsere Gerda-Marie beten.

 

Bilderschau:

Haben Sie Fragen oder Anregungen für uns? Senden Sie uns einfach eine Nachricht. Wir freuen uns darauf!

 mail@cbf-reken.de

 

Weitere Informationen finden Sie auch auf der Webseite des CBF Kreisverband Borken.

 www.cbf-borken.de/kreisverband/