Letzte Veranstaltung:
Adventsfeier im RekenForum mit dem Bürgermeister

Datum: 03.12.2018 (Montag)
-
Bericht mit Fotos hier anschauen

Nächste Veranstaltung:
Information folgt in Kürze ...

Datum: -  -
Ort: -

Hier klicken für weitere Informationen.

04.05.2013 (Sa) - Frühlingsfest des Kreis-CBF in der Festhalle Terhörne in Südlohn

Frühlingsfest des Kreis-CBF am 4. Mai 2013

Zum Frühlingsfest des CBF-Kreisverbandes fuhren 28 Mitglieder unseres Ortsvereins nach Südlohn in die Festhalle Terhörne. Das warme Frühlingswetter tat uns allen gut, und die Stimmung war bestens. Junge DRK-Helferinnen und -Helfer waren uns beim Aussteigen aus dem Bus behilflich und begleiteten uns an unsere Plätze. Die Tische war hübsch geschmückt und der leckere Kuchen sowie die Schnittchen lachten uns alle an.

Zuvor begrüßte der neue Vorsitzende des Kreisverbandes Borken Joseph Tüshaus jeden Ankommenden. Ebenso begrüßte er zu Beginn der Veranstaltung die zahlreich gekommenen Mitglieder aus den Ortsvereinen, die vielen Ehrengäste, die ausgeschiedene CBF-Vorsitzende Hedwig Ostendorf und alle Helferinnen und Helfer, ebenso Benedikt Loker, der für die musikalische Gestaltung des Nachmittags verantwortlich war. Da Joseph Tüshaus, der sich als „Jupp“ vorstellte, noch nicht allen Anwesenden bekannt war, stellte er sich in seiner Person vor und wünschte einen  wunderschönen Nachmittag. Das Programm für diese Veranstaltung hatte der Jugendclub "Nice to meet" unter der Leitung von Anne Luerweg organisiert und zusammengestellt.

 Als Ehrengäste wurden begrüßt:  Frau Ingrid Arndt-Brauer (MdB) und Johannes Röring, ebenfalls Mitglied des Bundestages, Rolf Lührmann, Bürgermeister von Borken und aus der Gemeinde Südlohn der Bürgermeister Christian Vedder. Aus Velen-Ramsdorf und Gescher waren die stellvertretenden Bürgermeister/innen anwesend.

Kaffee, Kuchen und Schnittchen sahen nicht nur toll aus, alles schmeckte sehr gut und es wurde lebhaft dabei erzählt. Unser Lothar Treske begleitete auf seiner Mundharmonika den CBF-Song „Heut vergessen wir die Sorgen, heute ist die Welt so schön...“, leider kannten zu wenige Teilnehmer die Textstrophen auswendig und sangen nicht mit.

Einen wunderschönen Programmpunkt  zeigten uns die jungen Tänzerinnen und Tänzer aus der Gruppe  „Fun-Generation“ unter der Leitung von Hubert Hüning. Die jungen Künstler aus Raesfeld waren im Alter von 4 bis 23 Jahren. Mit viel Schwung, Akrobatik und fröhlichen Gesängen begeisterten sie das Publikum. Beim Lied „Ich war noch niemals in New York“ klatschten alle rhythmisch und hellauf begeistert mit. Die Gruppe wurde mit viel Applaus bedacht- sie war aber auch wirklich gut.

Zwischendurch wurden von Benedikt Loker immer wieder Lieder und  Schlager eingespielt, und ebenso wenn Lothar mit seiner Mundharmonika Volkslieder anstimmte, wurde mitgesungen. Anne Luerweg sorgte mit kurzen lustigen Sketchen immer wieder für Stimmung im Saal. Besonders heiß konnte es einem werden beim Zuschauen der  Zumbagruppe, geleitet von Sabine Rutz. Zumba ist eine Mischung aus Aerobic und Tanzelementen. Die Tänzerinnen zeigten mit enormem Schwung ihre Tanzkunst, und begeisterten besonders die jüngeren CBF Mitglieder, diese tanzten die Zumbarhythmen einfach mit.

Zum Schluss sangen alle gemeinsam mit: “Bye, Bye auf Wiedersehen“  Der Jugendclub "Nice to meet" bekam noch einen besonderen Applaus für das gelungene Festprogramm.

Wir fuhren gegen 17:30 Uhr gut gelaunt wieder zurück nach Maria Veen.

Bilderschau:

Haben Sie Fragen oder Anregungen für uns? Senden Sie uns einfach eine Nachricht. Wir freuen uns darauf!

 mail@cbf-reken.de

 

Weitere Informationen finden Sie auch auf der Webseite des CBF Kreisverband Borken.

 www.cbf-borken.de/kreisverband/