Letzte Veranstaltung:
Nachmittag bei der St. Hubertus Schützenbruderschaft

Datum: 05.07.2019 (Freitag)
-
Bericht mit Fotoschau anschauen ...

Nächste Veranstaltung:
Besuch in der EisLounge

Datum: 23.08.2019 (Freitag)  14:40 Uhr
Ort: Maria Veen, Am alten Benedikt

Hier klicken für weitere Informationen.

14.04.2014 (Mo) - Besuch der Pralinenmanufaktur in Südlohn

ERLEBNISWELT  Pralinen – lecker!

 Besuch der Pralinenmanufaktur in Südlohn am 14. April 2014

Mit einer großen Mitgliederzahl sind wir am 14. April nach Südlohn in das „Turmhaus Robers“  mit der Pralinenmanufaktur gefahren. In einem  interessanten Halbrundbau wurden wir bereits erwartet, und im Café wartete bereits eine „Westfälische Kaffeetafel“, hübsch dekoriert, auf uns. Gern haben wir den leckeren Kuchen  und die tollen Handschnittchen gegessen (- herrliche Kalorienbomben waren das -). Der heiße Kaffee tat uns gut; denn ein typisches Aprilwetter mit Regen und Wind hatten uns ausgekühlt. Auch Osterpralinen - Häschen, Küken und Schokoladeneier - standen in Schalen auf dem Tisch, und wir bedienten uns zum Probieren gern davon.

Klaus Passerschröer, Mitarbeiter im Haus, stellte uns die Pralinenherstellung vor. Seine teils lustige Einführung brachte uns zum Schmunzeln, war aber recht informativ. Die ökologisch angebauten Kakaobohnen liefern Freunde aus Südamerika. Die Bohnen werden dann hier in Deutschland zu der süßen Pralinenschleckerei verarbeitet. An bestimmten Werktagen kann man hinter einer Glaswand stehend  die hauseigene Produktion der Pralinen miterleben.

Neben der Pralinenherstellung hat die Firma Robers auch eine eigene Leuchtenherstellung, und in Handarbeit werden schmiedeeiserne, kunstvolle Werke, z.B. Türen, Geländer, Treppen und Gitter hergestellt. Auch diese Produkte waren im Turmhaus zu sehen. Sie waren in den verschiedenen Räumlichkeiten des Cafés, im Bistro und im Lichtergarten zu bewundern. Klaus Passerschröer, Pralinenliebhaber und Mitbegründer des „Pralinenclubs“, machte uns auf alle Sehenswürdigkeiten aufmerksam: Im Café, oben im Obergeschoss, im Bistro, im Lichtergarten in den Ausstellungsvitrinen.

So mancher von uns deckte  sich noch mit Ostersüßigkeiten gut ein. Der Heimweg zeigte nur fröhliche und zufriedene Gesichter.

Vielen Dank für die tolle Idee und für die Organisation!

Bilderschau:

Haben Sie Fragen oder Anregungen für uns? Senden Sie uns einfach eine Nachricht. Wir freuen uns darauf!

 mail@cbf-reken.de

 

Weitere Informationen finden Sie auch auf der Webseite des CBF Kreisverband Borken.

 www.cbf-borken.de/kreisverband/

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen