Letzte Veranstaltung:
Adventsfeier im RekenForum mit dem Bürgermeister

Datum: 03.12.2018 (Montag)
-
Bericht mit Fotos hier anschauen

Nächste Veranstaltung:
Information folgt in Kürze ...

Datum: -  -
Ort: -

Hier klicken für weitere Informationen.

31.03.2015 (Di) - Besuch beim Aschendorff-Verlag in Münster

Besuch bei der Aschendorff Verlagsgruppe in Münster am 31.03.2015

Mit herzlichen Begrüßungsworten auf einer großen Bildpräsentationswand wurden wir im Vortragsraum des Medienunternehmens Aschendorff in Münster begrüßt. 31 CBF- Mitglieder hatten sich  zu einer Informations- und Besichtigungsfahrt der Aschendorff Verlagsgruppe auf den Weg gemacht.


Ruben Wittik, Emanuel Bussemas und Marie Lauxtermann, junge Mitarbeiter im Verlagshaus, erklärten uns die Grundlagen des heutigen Zeitungsdrucks und führten uns anschließend durch die verschiedensten Arbeitsbereiche im Haus, in dem Tageszeitungen – z.B. die "Westfälischen Nachrichten“, - Gratiszeitungen, auch Werbeeinlagen und Zeitschriften, sowie als kleiner Teil der Angebotspalette Bücher aber auch digitale Medien und Onlineportale gedruckt bzw. angeboten werden. Das Verbreitungsgebiet der "Westfälischen Nachrichten" und ihrer Partnerzeitungen erstreckt sich über das ganze Münsterland. Es gibt neben der Zentralredaktion in Münster auch noch etliche Redaktionen vor Ort, zum Beispiel für die Borkener Zeitung die Lokalredaktion beim Verlagshaus Mergelsberg in Borken. Inhalte der täglichen Pressemeldungen werden im Redaktionsraum gesammelt, zusammengestellt und in den überregionalen Teil der Zeitung übernommen.

In weiteren großen Hallen sahen wir die riesige Druckmaschine, die 20 00 Seiten in einer Minute drucken kann, und dicke Druckpapierrollen, die 17 km lang sind. In weiteren Hallen werden Werbeprospekte in die Zeitungen gelegt, und ins Logistikzentrum, dem Zeitungsausgangsbereich, kommen nachts die Speditionsfahrer, die rund 100 000 Exemplare in das Verbreitungsgebiet transportieren.
Jeder von uns war sich nach dieser Besichtigungsfahrt sicher, dass er demnächst die tägliche Tagesszeitung bewusster in die Hand nehme wird.
In der Betriebskantine stärkten wir uns mit Kaffee, Kuchen und Schnittchen.
Vielen Dank den Organisatoren, es war ein beeindruckender Tag,

Bilderschau:

Haben Sie Fragen oder Anregungen für uns? Senden Sie uns einfach eine Nachricht. Wir freuen uns darauf!

 mail@cbf-reken.de

 

Weitere Informationen finden Sie auch auf der Webseite des CBF Kreisverband Borken.

 www.cbf-borken.de/kreisverband/